Gegründet 1947 Mittwoch, 27. Mai 2020, Nr. 122
Die junge Welt wird von 2295 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 18.09.2013, Seite 12 / Feuilleton

Droste unterwegs

Wiglaf Droste, legendenumgürteter Kolumnist dieser Zeitung, hat ein neues Buch veröffentlicht: »Die Würde des Menschen ist ein Konjunktiv« (Edition Tiamat). Und er ist mit neuer Band unterwegs. Sie trägt den schönen Namen The Tünseltown Rebellion Band. Morgen abend um 20 Uhr gibt es in Chemnitz Lesung und Konzert im Fritz Theater. Am 20.9. im Magdeburger Moritzhof (20 Uhr) und am 21.9. im Kurt-Mühlenhaupt-Museum in Zehdenick-Bergsdorf (20 Uhr). (jW)

Kritischer, unangepasster Journalismus von links, gerade in Krisenzeiten!

Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem über Abonnements. Wenn Sie öfter und gerne Artikel auf jungewelt.de lesen, würden wir uns freuen, wenn auch Sie mit einem Onlineabo dazu beitragen, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Mehr aus: Feuilleton