Gegründet 1947 Sa. / So., 11. / 12. Juli 2020, Nr. 160
Die junge Welt wird von 2335 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 17.09.2013, Seite 2 / Ausland

Somalia erhält ­Milliardenzusage

Brüssel. Eine Gruppe von Staaten hat Somalia am Montag rund eine Milliarde Euro bis zum Jahr 2016 zugesagt. Dies teilten Diplomaten bei einer Konferenz in Brüssel mit. Größter Geldgeber ist die EU: Sie erhöht die bisherigen Zahlungen von 1,2 Milliarden Euro um 650 Millionen Euro. Schweden kündigte 170 Millionen Euro an, Deutschland sagte 90 Millionen zu, Großbritannien knapp 60 Millionen. Somalias Präsident Hassan Sheikh Mohamud versprach im Gegenzug mehr Sicherheit, Rechtsstaatlichkeit, Demokratie und nationale Aussöhnung.

(dpa/jW)