3 Monate jW-digital für 18 Euro
Gegründet 1947 Donnerstag, 2. Februar 2023, Nr. 28
Die junge Welt wird von 2701 GenossInnen herausgegeben
3 Monate jW-digital für 18 Euro 3 Monate jW-digital für 18 Euro
3 Monate jW-digital für 18 Euro
Aus: Ausgabe vom 04.09.2013, Seite 15 / Antifa

Tag der Mahnung

Von Markus Bernhardt
Berlin. Unter dem Motto »Gestern wie heute: Das Problem heißt Rassismus!« findet am kommenden Sonntag (8.9., 13 bis 18 Uhr, Eingang: Columbiadamm) zum 23. Mal der traditionelle »Tag der Erinnerung und Mahnung« auf dem Tempelhofer Feld statt. Neben politischen Diskussionen, Ausstellungen und einem Kinderfest stellen Dutzende antifaschistische und antirassistische Organisationen dort ihre Arbeit vor. Beginnen wird der Gedenktag ab 11 Uhr mit einer Kundgebung in der Torgauer Straße im Berliner Bezirk Schöneberg. Es schließt sich ein antifaschistischer Fahrradkorso an, der an Orten von Verfolgung und Widerstand entlang führt und am Tempelhofer Feld endet.
www.tag-der-mahnung.de

Mehr aus: Antifa

Startseite Probeabo