75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 3. / 4. Dezember 2022, Nr. 282
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 23.08.2013, Seite 2 / Ausland

Nigeria: Tote bei Islamistenanschlag

Addis Abeba/Abuja. Im Norden Nigerias sind bei einem Angriff radikaler Islamisten auf eine Polizeistation neun Menschen ums Leben gekommen. Mitglieder der extremistischen Sekte Boko Haram hätten das Gebäude im Bundesstaat Borno attackiert und zwei Polizisten getötet, berichtete die Zeitung Nigerian Tribune am Donnerstag. Nach dem Überfall seien bei einem anschließenden Feuergefecht am Mittwoch sieben Islamisten erschossen worden. Der Name Boko Haram bedeutet »westliche Bildung verboten«. Die Gruppe hat in den vergangenen Jahren zahlreiche blutige Anschläge mit Tausenden Toten verübt.

(dpa/jW)

Mehr aus: Ausland

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk