Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Gegründet 1947 Freitag, 14. Juni 2024, Nr. 136
Die junge Welt wird von 2782 GenossInnen herausgegeben
Jetzt zwei Wochen gratis testen. Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Aus: Ausgabe vom 21.08.2013, Seite 6 / Ausland

Simbabwe: Mugabe offiziell Wahlsieger

Harare. Das Verfassungsgericht von Simbabwe hat die Präsidentenwahl vom 31. Juli für rechtmäßig erklärt. »Die Wahlen sind gemäß der Gesetze von Simbabwe verlaufen. Sie waren frei, fair und glaubhaft«, sagte Richter Godfrey Chidyausiku am Dienstag in der Hauptstadt Harare. Der 89jährige Robert Mugabe soll nun am Donnerstag für weitere fünf Jahre vereidigt werden. Offiziellen Angaben zufolge hat er die Abstimmung mit 61 Prozent der Stimmen gewonnen. Der Staatschef führt das südostafrikanische Land schon seit 1980. Ministerpräsident Morgan Tsvangirai hatte hingegen von Wahlbetrug gesprochen.

(dpa/jW)

Mehr aus: Ausland