Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Gegründet 1947 Montag, 24. Juni 2024, Nr. 144
Die junge Welt wird von 2801 GenossInnen herausgegeben
Jetzt zwei Wochen gratis testen. Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Aus: Ausgabe vom 21.08.2013, Seite 15 / Antifaschismus

Neonazis attackieren Haus in Greifswald

Greifswald. Bereits am vergangenen Freitag haben Neofaschisten in Greifswald ein Wohnhaus angegriffen. 15 bis 20 zum Teil vermummte Neonazis seien mit drei Transportern vor einem Haus vorgefahren und hätten versucht, in dieses einzudringen, berichtete die Landesweite Opferberatung, Beistand und Information für Betroffene rechter Gewalt in Mecklenburg-Vorpommern (LOBBI) am Montag. Bei einem der Angreifer soll es sich um einen NPD-Kommunalpolitiker aus Usedom und Mitarbeiter der NPD-Landtagsfraktion handeln. (jW)

Mehr aus: Antifaschismus