Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Gegründet 1947 Sa. / So., 22. / 23. Juni 2024, Nr. 143
Die junge Welt wird von 2801 GenossInnen herausgegeben
Jetzt zwei Wochen gratis testen. Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Aus: Ausgabe vom 21.08.2013, Seite 15 / Antifaschismus

Proteste gegen NPD und Polizei in Essen

Essen. Rund 150 Menschen protestierten am Montag in Essen gegen eine Kundgebung der NPD. Die neofaschistische Partei trat auf dem Essener Markt im Rahmen ihres Bundestagswahlkampfes auf; trotz Beschwerden von Geschäftsleuten konnten die Rechten mit einer Verstärkeranlage »ihre menschenverachtende Ideologie herausschallen«, ohne daß die Polizei eingegriffen hätte, wie Max Adelmann, Sprecher des Bündnisses »Essen stellt sich quer«, mitteilte. Eierwürfe auf die Neonazis habe die Polizei zum Anlaß genommen, acht Antifaschisten festzunehmen. (jW)

Mehr aus: Antifaschismus