Die erste App mit KI - Jetzt bestellen!
Gegründet 1947 Sa. / So., 02. / 3. März 2024, Nr. 53
Die junge Welt wird von 2767 GenossInnen herausgegeben
Die erste App mit KI - Jetzt bestellen! Die erste App mit KI - Jetzt bestellen!
Die erste App mit KI - Jetzt bestellen!
Aus: Ausgabe vom 06.08.2013, Seite 9 / Kapital & Arbeit

EADS unter Druck von Hedgefonds

London. Der berüchtigte britische Hedgefonds TCI (The Children’s Investment Fund) drängt die Airbus-Mutter EADS nach einem Zeitungsbericht zum Verkauf ihrer 46 prozentigen Beteiligung am französischen Konkurrenten Dassault. Wie die Financial Times am Montag berichtete, hat der Fonds EADS-Konzernchef Tom Enders in einem Brief aufgefordert, die rund vier Milliarden Euro schweren Anteile umgehend abzugeben. Mit der Beteiligung an dem Konkurrenten, der unter anderem den Kampfjet »Rafale« baut, werde das EADS-Kapital nicht gut genutzt. Mit dem Geld solle der Konzern Aktien zurückkaufen oder an seine Anteilseigner eine Sonderdividende ausschütten. TCI hält nach eigenen Angaben deutlich mehr als ein Prozent der EADS-Anteile. (dpa/jW)

Mehr aus: Kapital & Arbeit

Hier geht es zur neuen jungen Welt-App!