Gegründet 1947 Dienstag, 24. Mai 2022, Nr. 119
Die junge Welt wird von 2636 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 03.08.2013, Seite 13 / Feuilleton

Uiuiui

Die Multiplex-Kinos in Deutschland haben im vergangenen Jahr einen Rekordumsatz von gut 531 Millionen Euro erzielt. Nach Rückgängen in den vorangegangenen beiden Jahren war dies ein Anstieg um 7,5 Prozent gegenüber 2011 und der höchste Wert seit Beginn der Aufzeichnungen 1991, wie die Filmförderungsanstalt FFA am Freitag mitteilte. Schon im Februar hatte die FFA von einem Rekordjahr für das deutsche Kino berichtet. Danach erzielten alle Kinos zusammen 2012 einen Umsatz von mehr als einer Mil­liarde Euro (1,033 Mrd.) – so viel wie noch nie. (dpa/jW)

Mehr aus: Feuilleton