3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Montag, 20. September 2021, Nr. 218
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
Aus: Ausgabe vom 14.06.2013, Seite 2 / Kapital & Arbeit

Handelsstreit EU–China geht weiter

Brüssel/Genf. Mit einer offiziellen Beschwerde gegen hohe chinesische Zölle auf die Einfuhr von nahtlosen Edelstahlrohren aus der EU hat sich der Handelsstreit zwischen der Europäischen Union und China am Donnerstag weiter verschärft. Die EU-Kommission schloß sich am Donnerstag bei der Welthandelsorganisation WTO in Genf einer Klage Japans an, teilte sie in Brüssel mit. Diese richtet sich gegen die ihrer Ansicht nach ungerechtfertigten Antidumpingzölle, die China im November 2012 gegen die EU verhängte. Peking und Brüssel liegen bereits wegen Strafzöllen der EU gegen die Einfuhr von Solarmodulen aus China im Streit. (dpa/jW)

Mehr aus: Kapital & Arbeit

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!