75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 19. Januar 2022, Nr. 15
Die junge Welt wird von 2602 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 17.05.2013, Seite 9 / Kapital & Arbeit

Windindustrie droht Krise

Hannover. Die rund 10000 Arbeitsplätze der Offshore-Windindustrie sind nach Ansicht von Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil durch fehlende Planungssicherheit gefährdet. »Es bestätigt sich eine Befürchtung, die wir vor mehreren Monaten schon geäußert haben: daß es sich um eine Krise der gesamten Offshore-Branche handelt«, sagte Weil der Nachrichtenagentur dpa. Damit drohe der Verlust eines nötigen Bausteins der Energiewende. »Die Branche ist in einer substanziellen Gefahr«, so der Politiker.

Weil warf der Bundesregierung vor, verwirrende Signale auszusenden.. Die beschlossene Strompreis-Bremse habe sich als schlimmes Eigentor erwiesen. »Es gibt eine mit Händen zu greifende Unsicherheit bei potenziellen Investoren; da ist ja zum ersten Mal signalisiert worden: Wir sind im Zweifel auch bereit, in bestehende Rechte einzugreifen.«

(dpa/jW)

Mehr aus: Kapital & Arbeit