Gegründet 1947 Freitag, 7. Mai 2021, Nr. 105
Die junge Welt wird von 2512 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 02.05.2013, Seite 15 / Medien

Mexiko öffnet Mediensektor

Mexiko-Stadt. Mexiko öffnet seine Telekommunikationsbranche dem Weltmarkt. Der Senat billigte am Dienstag mit großer Mehrheit eine Gesetzesreform, nach der ausländische Direktinvestitionen in Telefon- und Internetfirmen sowie Fernsehsender künftig zulässig sind. Zudem beschlossen die Abgeordneten die Zulassung von zwei neuen Fernsehkanälen und die Gründung einer unabhängigen Telekommunikationsbehörde.

(dpa/jW)

Mehr aus: Medien