Gegründet 1947 Freitag, 7. Mai 2021, Nr. 105
Die junge Welt wird von 2512 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 02.05.2013, Seite 13 / Feuilleton

Der nächste bitte

Der nächste Woody Allen spielt wieder in Europa. Die Dreharbeiten mit dem Briten Colin Firth (»The King’s Speech«) und Emma Stone aus den USA (»The Amazing Spider-Man«) sind für kommenden Sommer in Südfrankreich geplant, teilte das Branchenblatt Hollywood Reporter am Dienstag mit. Der letzte Film des 77jährigen Komödienmachers, »Blue Jasmine« mit Cate Blanchett und Alec Baldwin, wurde in New York und San Francisco aufgenommen, hat eine modebewußte Hausfrau zur Heldin und noch keinen deutschen Kinostart. Allen hat schon mal in Frankreich gedreht. »Midnight in Paris« brachte ihm 2012 den Drehbuch-Oscar ein. (dpa/jW)

Mehr aus: Feuilleton