Gegründet 1947 Sa. / So., 21. / 22. September 2019, Nr. 220
Die junge Welt wird von 2216 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 17.04.2013, Seite 5 / Inland

Kein Zweifel an ­Gorleben

Berlin. Ungeachtet der geplanten neuen Suche nach einem Atommüllendlager sehen Union und FDP keine Zweifel an der Eignung des Salzstocks Gorleben. Nach Auswertung von Akten, Sachverständigen- und Zeugenaussagen im Untersuchungsausschuß des Bundestags hätten die Ergebnisse der Gorleben-Erkundung nie Anlaß gegeben, an der Eignung zu zweifeln, erklärten die Berichterstatter Michael Paul (CDU) und Marco Buschmann (FDP) am Dienstag. (dpa/jW)