Gegründet 1947 Mittwoch, 13. November 2019, Nr. 264
Die junge Welt wird von 2220 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 17.04.2013, Seite 5 / Inland

Immer mehr privat versichert

Wiesbaden. Immer mehr Deutsche entscheiden sich für eine private Krankenversicherung. 2011 war fast jeder Achte privat krankenversichert. 86 Prozent aller Erwerbstätigen waren 2011 gesetzlich versichert, 13 Prozent hatten eine private Versicherung, wie das Statistische Bundesamt am Dienstag zu seiner »Zahl der Woche« berichtete. Kurz vor der Jahrtausendwende hatten erst weniger als elf Prozent aller Erwerbstätigen eine private Krankenversicherung. 0,2 Prozent der Versicherungspflichtigen hatten 2011 keine Krankenversicherung.

(dpa/jW)