Gegründet 1947 Sa. / So., 20. / 21. Juli 2019, Nr. 166
Die junge Welt wird von 2201 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 04.04.2013, Seite 13 / Feuilleton

Mehr Schmidt

Geheimfernsehen leicht gemacht: Trotz Quotenschwäche wurde Harald Schmidts Vertrag mit dem Paysender Sky um ein Jahr verlängert. »Phantastisch!« zitierte Sky seinen Protagonisten in einer Mitteilung, »Ich hätte schon viel früher zu Sky gehen sollen.« Schmidt hatte nach dem Abgang von Sat.1 seinen Late-Night-Talk im September 2012 bei Sky gestartet, dabei zum Teil jedoch Einschaltquoten unterhalb der Meßbarkeitsgrenze gehabt. Neben »Wetten daß…« ist die »Harald Schmidt Show« das älteste Showformat im BRD-TV. Dieses Jahr wird sie 19 Jahre alt. (dpa/jW)

Mehr aus: Feuilleton