Gegründet 1947 Freitag, 30. Oktober 2020, Nr. 254
Die junge Welt wird von 2422 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 22.02.2013, Seite 12 / Feuilleton

Iggys S-Bahn

Der größte Hit von Iggy Pop, »The Passenger« sei »eine Hymne auf die Berliner S-Bahn«, sagte seine ehemalige Lebensgefährtin Esther Friedman dem Zeit-Magazin. Pop habe während seiner Berliner Zeit Ende der 70er Jahre »fast jeden Tag einen Ausflug mit der S-Bahn gemacht«, die Fahrten hätten ihn zu dem Song inspiriert, »insbesondere die Strecke raus zum Wannsee«. Übrigens: In seiner Rolle als exzentrischer Rockstar sei Iggy Pop »zu 99 Prozent unerträglich« gewesen, als Privatmensch hingegen »zu 99 Prozent erträglich«.(AFP/jW)

Mehr aus: Feuilleton