75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 18. Juli 2024, Nr. 165
Die junge Welt wird von 2849 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 21.02.2013, Seite 2 / Ausland

Moskau fordert Assad zum Handeln auf

Moskau. Rußland und die Arabische Liga haben am Mittwoch gemeinsam die syrische Führung aufgefordert, ihre Pläne für einen Dialog mit der Opposition in die Tat umzusetzen. Eine militärische Lösung des Konflikts in Syrien sei aussichtslos, sagte der russische Außenminister Sergej Lawrow der Agentur Interfax zufolge auf dem russisch-arabischen Forum in Moskau. Der Generalsekretär der Arabischen Liga, Nabil Al-Arabi, forderte Moskau auf, seinen Einfluß auf die Führung in Damaskus zu nutzen, damit die Krise friedlich gelöst werde. Vertreter der syrischen Regierung und von Oppositionsgruppen werden kommende Woche in Moskau erwartet. (dpa/jW)