jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Gegründet 1947 Sa. / So., 21. / 22. Mai 2022, Nr. 118
Die junge Welt wird von 2629 GenossInnen herausgegeben
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk! jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Aus: Ausgabe vom 14.02.2013, Seite 2 / Inland

Journalisten erhalten Demo-Fotos zurück

Berlin. Drei Berliner Fotojournalisten erhalten die vergangene Woche bei einer Razzia beschlagnahmten Bilder zurück. »Wir haben das Material freigegeben«, sagte eine Sprecherin der Frankfurter Staatsanwaltschaft und bestätigte damit einen Bericht der Frankfurter Allgemeinen Zeitung vom Mittwoch. Es habe sich »herausgestellt«, daß sie als Pressefotografen tätig seien, deshalb könne das Material nicht beschlagnahmt und ausgewertet werden. Vergangene Woche hatte die Polizei in Berlin, Frankfurt, Freiburg und in Nordrhein-Westfalen Wohnungen im Zusammenhang mit einer Antikapitalismus-Demonstration im März 2012 durchsucht.

(dapd/jW)