1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Mittwoch, 16. Juni 2021, Nr. 137
Die junge Welt wird von 2552 GenossInnen herausgegeben
1.000 Abos für die Pressefreiheit! 1.000 Abos für die Pressefreiheit!
1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Aus: Ausgabe vom 12.02.2013, Seite 6 / Ausland

Waffenstillstand mit Rebellen in Sudan

Doha. Die sudanesische Regierung hat sich auf einen Waffenstillstand mit einer Splittergruppe der wichtigsten Rebellengruppe in der Unruheregion Darfur verständigt. Der Waffenstillstand mit der Bewegung für Gerechtigkeit und Gleichheit (JEM) sei in der Nacht zum Montag um Mitternacht (Ortszeit) in Kraft getreten, berichtete Katars amtliche Nachrichtenagentur QNA.
(AFP/jW)

Mehr aus: Ausland