Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Sa. / So., 24. / 25. September 2022, Nr. 223
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 25.01.2013, Seite 16 / Sport

Schilaufen

Wehwehchen statt WM

Kitzbühel. Schiläufer Andreas Sander erlitt am Donnerstag beim Training für die Abfahrt am Samstag einen Bruch des rechten Zeigefingers, nachdem er an einem Tor hängengeblieben war. Der Finger wurde geschient. Die Verletzung schmälert auch die Chancen auf eine Teilnahme an der WM in Schladming. (sid/jW)

Mehr aus: Sport