Dein Abo für den heißen Herbst!
Gegründet 1947 Friday, 7. October 2022, Nr. 233
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Dein Abo für den heißen Herbst! Dein Abo für den heißen Herbst!
Dein Abo für den heißen Herbst!
Aus: Ausgabe vom 25.01.2013, Seite 5 / Inland

Stellenabbau bei Banken fortgesetzt

München. Bei der HypoVereinsbank stehen erneut Stellenstreichungen an. Nach Angaben aus Bankenkreisen sollen in diesem Jahr bis zu 600 Arbeitsplätze wegfallen und mehr als zwölf Filialen geschlossen werden. Aus dem Umfeld des Kreditinstituts wurde am Donnerstag ein entsprechender Bericht der Frankfurter Allgemeinen Zeitung bestätigt. Es habe bereits Gespräche mit Arbeitnehmervertretern gegeben. Nächste Woche soll dann bei der routinemäßigen Sitzung des Gesamtbetriebsrats über den geplanten Stellenabbau gesprochen werden. Ein Banksprecher wollte den Bericht nicht kommentieren. Die Commerzbank kündigte unterdessen an, bis 2016 etwa 4000 bis 6000 Stellen zu streichen. Die Deutsche Bank will die Zahl ihrer Arbeitsplätze um 1 900 reduzieren. (dapd/jW)