75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 22. / 23. Januar 2022, Nr. 18
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 17.01.2013, Seite 2 / Ausland

Mehrere Tote bei Anschlag in Kabul

Kabul. Bei einem Anschlag auf das Hauptquartier des afghanischen Geheimdienstes in Kabul sind am Mittwoch mehrere Menschen ums Leben gekommen. Die genaue Zahl der Opfer war zunächst nicht bekannt, mindestens 30 Menschen wurden verletzt. Ein Sprecher der Taliban bekannte sich zu der Tat. Ein Selbstmordattentäter habe sich an den Toren des Areals in die Luft gesprengt, fünf weitere Angreifer mit Sprengstoffwesten hätten anschließend versucht, die Geheimdienstzentrale zu stürmen, teilte die Polizei mit. Alle seien in einem 30minütigen Feuergefecht getötet worden. Der Wagen der Männer war demnach ebenfalls mit Sprengstoff beladen, explodierte aber nicht. (dapd/jW)

Mehr aus: Ausland