Gegründet 1947 Freitag, 28. Februar 2020, Nr. 50
Die junge Welt wird von 2229 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 02.01.2013, Seite 2 / Ausland

Neue Gefechte in Syrien

Beirut/Damaskus. Aufständische und Regierungstruppen haben sich Berichten zufolge wieder heftige Kämpfe in den Außenbezirken der syrischen Hauptstadt Damaskus geliefert. Die staatliche Nachrichtenagentur SANA meldete, die Streitkräfte hätten am Dienstag »Dutzende Terroristen« im westlich gelegenen Viertel Daraja und dessen Umgebung getötet. Das Gebiet liegt wenige Kilometer vom Luftwaffenstützpunkt Masse entfernt.

(dapd/jW)

Mehr aus: Ausland