3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Montag, 20. September 2021, Nr. 218
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
Aus: Ausgabe vom 21.12.2012, Seite 12 / Feuilleton

Nullinger

Die deutsche Musikbranche behauptet, die Umbrüche durch die Digitalisierung gemeistert zu haben. »Wir steuern 2012 auf eine schwarze Null zu«, sagte der Geschäftsführer des Bundesverbandes Musikindustrie (BVMI), Florian Drücke, am Donnerstag. »Wir gehen davon aus, daß das Digitalgeschäft die physischen Rückgänge kompensieren kann.« 2011 hatte der Musikmarkt erstmals seit 15 Jahren keine Umsatzverluste verzeichnet. Beim Gesamtumsatz aus allen Musikverkäufen und Einnahmen gab es ein leichtes Plus von 0,1 Prozent, vor allem dank des stark wachsenden Digitalmarktes. 2010 hatte die Branche noch ein Minus von 4,6 Prozent verbucht. (dapd/jW)

Mehr aus: Feuilleton

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!