75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 19. Januar 2022, Nr. 15
Die junge Welt wird von 2602 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 29.11.2012, Seite 2 / Inland

Athen-Abstimmung wird verschoben

Berlin. Auf Druck der Opposition wird der Bundestag erst am Freitag über das jüngste Hilfspaket für Griechenland abstimmen. Den Termin teilte die Unionsfraktion am Mittwoch nachmittag mit. Auch der Bundesrat will gehört werden. SPD-Fraktionsgeschäftsführer Thomas Oppermann hatte zuvor erklärt, die Koalitionspläne, bereits am Donnerstag im Bundestag über die Griechenlandhilfe abzustimmen, seien »indiskutabel«. Zuvor hatte die Parlamentarische Geschäftsführerin der Fraktion Die Linke, Dagmar Enkelmann, angekündigt, über eine Geschäftsordnungsdebatte eine Verschiebung der Bundestagsentscheidung auf den 13. Dezember erreichen zu wollen.

(dapd/jW)