75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 24. Januar 2022, Nr. 19
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 29.11.2012, Seite 4 / Inland

Pflegerin scheitert mit Mobbingklage

Berlin. Eine Berliner Pflegehelferin ist mit einer Mobbingklage gegen den Pflegedienst Mitte gescheitert. Das Arbeitsgericht Berlin hatte die Klage am Dienstag zurückgewiesen, wie die Tageszeitung am Mittwoch meldete. Angelika Konietzko hatte in einer Wohngemeinschaft für Demenzkranke des Pflegedienstes Mitte gearbeitet. Nach eigenen Aussagen habe sie dort auf die »schlechten Arbeitsbedingungen und die unzumutbaren Bedingungen für Pflegebedürftige« aufmerksam gemacht. Daraufhin sei sie gemobbt worden und schließlich krank geworden, äußerte Konietzko vor Gericht. Der Anwalt des Pflegedienstes sagte, sie habe den Betriebsablauf gestört und sei deshalb gekündigt worden. Konietzko, die wegen aktueller sowie zuvor entstandener Verfahrenskosten verschuldet ist, will nun weiter klagen. (jW)