75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 26. Januar 2022, Nr. 21
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 29.11.2012, Seite 4 / Inland

Linke kritisiert neue ­Patientenrechte

Berlin. Beim geplanten Patientenrechtegesetz hat sich nach Einschätzung der Linken die Ärztelobby durchgesetzt. Ohne Entschädigungsfonds, ohne weiterreichende Beweislasterleichterung und ohne Reform des Gutachterwesens werde den Opfern von Behandlungsfehlern nicht geholfen, sagte die Linke-Gesundheitsexpertin Kathrin Vogler am Mittwoch in Berlin.

Das Patientenrechtegesetz soll am heutigen Donnerstag vom Bundestag verabschiedet werden. Nach Regierungsangaben sollen verschiedene Bestimmungen zentral zusammengefasst und die Position der Patienten gestärkt werden.

(dapd/jW)