3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Dienstag, 28. September 2021, Nr. 225
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
Aus: Ausgabe vom 08.11.2012, Seite 4 / Inland

Journalisten wollen deutliches Plus

Kassel. Delegierte des Deutschen Journalisten-Verbandes (DJV) haben sich am Mittwoch auf einem Verbandstag für eine deutliche Anhebung der Tarifgehälter starkgemacht. Zudem soll die Bindung aller Verlage an die Flächentarifverträge in den Forderungskatalog des DJV für die Tarifverhandlungen im kommenden Jahr aufgenommen werden, wie ein Sprecher in Kassel mitteilte. Darüber hinaus forderten Delegierte, die Ausbildung der Volontäre an die veränderte Arbeitswelt anzupassen und einen Anspruch von Redakteuren auf Weiterbildung zu schaffen. Deutliche Kritik gab es an der Haltung von Verlegern zu den Vergütungsregeln für Freie.

(dapd/jW)

Mehr aus: Inland

Letzte Möglichkeit: Drei Monate Aktionsabo »Marx für alle« für 62 Euro!