Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Donnerstag, 29. September 2022, Nr. 227
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 06.11.2012, Seite 16 / Sport

Fußball-Randspalte

Der rechte und linke Hunt

Bremen. Aaron Hunt mausert sich bei Werder Bremen langsam zum Führungsspieler. Beim 2:1-Sieg gegen den FSV Mainz 05 am Sonntag erzielte der Interimskapitän beide Tore für die Hanseaten. Das andere Sonntagsspiel war das Rhein-Derby zwischen Bayer Leverkusen und Fortuna Düsseldorf. Wie zu erwarten war, setzte sich Bayer knapp, aber verdient mit 3:2 durch. Die Tore schossen Sam, Schürrle, Castro sowie Rafael und Bodzek; Simon Rolfes erhielt nach seiner Einwechslung offiziell eines groben Fouls wegen prompt die rote Karte. Der Fortuna half das nix. (sid/jW)

Mehr aus: Sport