75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 25. Januar 2022, Nr. 20
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 23.10.2012, Seite 1 / Ausland

Ältester Überlebender von Auschwitz tot

Warschau. Der älteste bekannte Überlebende des Konzentrationslagers Auschwitz ist im Alter von 108 Jahren verstorben. Antoni Dobrowolski starb am Sonntag in der polnischen Stadt Debno, wie ein Sprecher des staatlichen Museums Auschwitz-Birkenau am Montag mitteilte. Der ehemalige polnische Lehrer war 1942 von der Gestapo verhaftet und nach Auschwitz deportiert worden, weil er im Untergrund unterrichtet hatte. Dobrowolski wurde später in die Konzentrationslager Groß-Rosen und Sachsenhausen gebracht, wo er 1945 befreit wurde. In Auschwitz wurden mindestens 1,1 Millionen Menschen ermordet. Die meisten waren Juden, aber auch Zehntausende Polen, Roma und sowjetische Kriegsgefangene wurden im größten deutschen Vernichtungslager getötet. (dapd/jW)