75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 1. Dezember 2021, Nr. 280
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 15.10.2012, Seite 2 / Ausland

Neue Minister in Venezuela vereidigt

Caracas. Knapp eine Woche nach seiner Wiederwahl hat der venezolanische Präsident Hugo Chávez am Samstag seinen Stellvertreter sowie sechs neue Minister vereidigt. Der frühere Außenminister Nicolas Maduro folgt Elias Jaua auf den Posten des Vizepräsidenten. Chávez ernannte außerdem General Néstor Reverol zum neuen Innen- und Justizminister. Admiralin Carmen Melendez folgt an der Spitze des Präsidialamtes auf Erika Farias. Auch die Ministerposten für Kommunikation, Landwirtschaft, Umwelt und indigene Gruppen wurden neu besetzt. Bei der im Fernsehen übertragenen Vereidigung rief Chávez die neuen Minister auf, »den alten kapitalistischen und bourgeoisen Staat in einen sozialistischen Staat zu verwandeln«. (dapd/jW)

Mehr aus: Ausland