75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 1. Dezember 2021, Nr. 280
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 09.10.2012, Seite 2 / Inland

Böll-Stiftung zieht Büroleiterin ab

Berlin. Die Grünen-nahe Heinrich-Böll-Stiftung will ihre Afghanistan-Arbeit wegen der instabilen Sicherheitslage nicht mehr von Kabul aus steuern. »Da die Heinrich-Böll-Stiftung keine Garantie mehr für die Sicherheit der deutschen Büroleiterin übernehmen kann, sehen wir uns in der Verantwortung, die Büroleitung ab dem 1. Januar 2013 nach Berlin in die Zentrale der Heinrich-Böll-Stiftung zu verlagern«, sagte Vorstandsmitglied Barbara Unmüßig am Montag in Berlin. Die Entscheidung sei mit dem afghanischen Team und den lokalen Partnern diskutiert worden. Das Büro in Afghanistan bleibe bestehen, seine Arbeit soll durch Einheimische gewährleistet werden.

(dapd/jW)