Gegründet 1947 Freitag, 7. Mai 2021, Nr. 105
Die junge Welt wird von 2512 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 03.09.2012, Seite 2 / Ausland

Angola: Dos Santos kann weiterregieren

Luanda. In Angola bleibt politisch in den nächsten Jahren alles beim alten. Bei der Parlamentswahl in dem südwestafrikanischen Land kam die Regierungspartei MPLA von Präsident Eduardo dos Santos, der seit 33 Jahren in Angola regiert, auf 74 Prozent der Stimmen. Das teilte die Wahlkommission am Sonntag nach Auszählung von 73 Prozent der Stimmen mit. Die Oppositionsparteien UNITA und ­CASA-CE kamen auf 18 beziehungsweise 4,6 Prozent. Beide Parteien kritisierten die Wahl als weder frei noch fair.

(dapd/jW)

Mehr aus: Ausland