3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Freitag, 30. Juli 2021, Nr. 174
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
Aus: Ausgabe vom 28.08.2012, Seite 6 / Ausland

Pakistan: Premier vor Gericht

Islamabad. Der pakistanische Regierungschef Raja Pervez Ashraf ist am Montag wegen Vorwürfen der Mißachtung der Justiz vor dem Obersten Gerichtshof des Landes erschienen. Er muß sich wegen seiner Weigerung verantworten, die Behörden der Schweiz um die Wiederaufnahme von Korruptionsermittlungen gegen Präsident Asif Ali Zardari zu ersuchen. Wegen desselben Vorwurfs hatte das Gericht bereits Ashrafs Vorgänger im Amt, Yousuf Raza Gilani, verurteilt. Er mußte daraufhin im Juni sein Amt abgeben. Im Juli hatte das Gericht angedeutet, daß auch Ashraf sein Amt verlieren könnte. Zardari soll in den 1990er Jahren mit seiner Frau, der ermordeten Ex-Regierungschefin Benazir Bhutto, Bestechungsgelder in Millionenhöhe auf Schweizer Konten transferiert haben. Die pakistanische Regierung argumentiert, daß Zardari als Staatschef Immunität genieße.

(AFP/jW)

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!