75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 29. / 30. Januar 2022, Nr. 24
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 22.08.2012, Seite 1 / Kapital & Arbeit

Tausende Entlassungen bei Siemens?

Frankfurt/M. Siemens erwägt einem Zeitungsbericht zufolge den Abbau Tausender Stellen. Es gebe entsprechende Vorüberlegungen, berichtete die Börsen-Zeitung am Dienstag. Festlegungen werde es voraussichtlich im Oktober oder November geben. Ein Siemens-Sprecher wollte sich nicht näher zu dem Bericht äußern und verwies auf die Aussagen von Konzernchef Peter Löscher zum Thema Kosten­einsparungen. Bei der Vorlage der Quartalszahlen im Juli hatte Löscher Belegschaft und Investoren auf schlechtere Zeiten eingestimmt und das Jahresziel von mindestens 5,2 Milliarden Euro Gewinn unter Vorbehalt gestellt. Siemens beschäftigt weltweit rund 410000 Menschen, davon 129000 in Deutschland. Der Konzern beklagt Auftragseinbußen vor allem in China und Europa. (Reuters/jW)

Mehr aus: Kapital & Arbeit