Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Sa. / So., 2. / 3. Juli 2022, Nr. 151
Die junge Welt wird von 2640 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 20.08.2012, Seite 6 / Ausland

NYT: Irak hilft Iran gegen Sanktionen

Washington. Der Irak leistet der New York Times (NYT) zufolge dem Iran Schützenhilfe bei der Umgehung von Wirtschaftssanktionen. Dank eines Netzes von Finanzinstituten und Ölschmuggelgeschäften komme die Führung in Teheran an dringend benötigte US-Dollars heran, berichtete die Zeitung am Samstag. Iranische Organisationen hätten offensichtlich Kontrolle über vier irakische Geschäftsbanken erlangt. Damit habe der Iran direkten Zugang zum internationalen Finanzsystem, von dem das Land abgeschnitten werden solle. Manche irakische Regierungsvertreter ignorierten wissentlich Handelsgeschäfte mit dem Iran. Andere profitierten unmittelbar von derartigen Aktivitäten, darunter solche mit engen Verbindungen zu Ministerpräsident Nuri Al-Maliki. Die US-Regierung habe sich bereits informell bei der Führung in Bagdad beschwert.(Reuters/jW)
Startseite Probeabo