Gegründet 1947 Sa. / So., 19. / 20. Oktober 2019, Nr. 243
Die junge Welt wird von 2216 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 17.08.2012, Seite 2 / Ausland

Gabun: Polizeigewalt ­gegen Demonstranten

Libreville. Bei Zusammenstößen zwischen der Polizei und Demonstranten sind im zentralafrikanischen Gabun nach Angaben der Opposition drei Menschen getötet worden. Die oppositionelle Partei Nationalunion warf den Sicherheitskräften vor, am Mittwoch mit »Brutalität« gegen die Teilnehmer eines Protestes in der Hauptstadt Libreville vorgegangen zu sein. Die Partei hatte im Zentrum der Stadt zu einer Demonstration gegen Präsident Ali Bongo Ondima aufgerufen, der 2009 nach einer Wahl die Nachfolge seines kurz zuvor verstorbenen Vaters an der Staatsspitze angetreten hatte.

(AFP/jW)

Mehr aus: Ausland