Gegründet 1947 Montag, 14. Oktober 2019, Nr. 238
Die junge Welt wird von 2216 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 17.08.2012, Seite 6 / Ausland

NATO-Hubschrauber abgestürzt

Kabul. Beim Absturz eines NATO-Hubschraubers in Afghanistan sind am Donnerstag elf Menschen getötet worden. Unter den Toten befänden sich sieben amerikanische Soldaten, drei Angehörige der afghanischen Sicherheitskräfte sowie ein afghanischer Übersetzer, teilte das Bündnis mit. Ein Sprecher der Taliban sagte, die Aufständischen hätten den Helikopter in der Provinz Kandahar abgeschossen. Man untersuche den Vorfall, teilte die NATO mit, ohne auf die Äußerung der Taliban einzugehen.

(dapd/jW)

Mehr aus: Ausland