75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 22. / 23. Januar 2022, Nr. 18
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 15.08.2012, Seite 1 / Ausland

Gefechte an Grenze Pakistan/Afghanistan

Parachinar/Washington. Die pakistanischen Streitkräfte haben am Dienstag im Nordwesten des Landes nahe der Grenze zu Afghanistan 30 Aufständische getötet. Bei einer Routinekontrolle in der Region Orakzai sei es zu Zusammenstößen gekommen, bei denen auch fünf Soldaten ums Leben gekommen seien, sagte der hohe Beamte Dschamil Khan in Parachinar, der Hauptstadt der benachbarten Region Kurram.

Am Montag hatte US-Verteidigungsminister Leon Panetta im Gespräch mit der Nachrichtenagentur AP einen Einsatz der pakistanischen Streitkräfte gegen die Taliban in der Grenzregion zu Afghanistan angekündigt. In den vergangenen Monaten hätten sich die Beziehungen zu Pakistan »deutlich« verbessert.

(dapd/jW)

Mehr aus: Ausland