75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 19. Januar 2022, Nr. 15
Die junge Welt wird von 2602 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 13.07.2012, Seite 13 / Feuilleton

Aberglaube 1

Hätten Sie’s geahnt? Der heutige »Freitag, der 13.« wird zu Unrecht als Tag gefürchtet, an dem viel schiefgeht. Darauf hat die Gothaer Versicherung am Donnerstag hingewiesen. Eine besondere Häufung von Schäden habe es an den beiden vermeintlichen Unglückstagen in der ersten Jahreshälfte nicht gegeben, teilte die Gothaer Versicherung am Donnerstag mit. Der 13. Januar und der 13. April 2012 seien eher unauffällig gewesen. Wer sich fürchten will, kann den Himmel beobachten: Zu den meisten Schäden im laufenden Jahr kam es am 5. Januar, als das Orkantief »Andrea« über Deutschland hinweg zog: Damals registrierte die Versicherung 4 524 Schadensmeldungen. Am Freitag, den 13. Januar kam sie im Vergleich auf nur 835 Schäden, am 13. April auf 724. Schön, daß wir drüber geredet haben! (dapd/jW)

Mehr aus: Feuilleton