Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Gegründet 1947 Mittwoch, 27. Oktober 2021, Nr. 250
Die junge Welt wird von 2589 GenossInnen herausgegeben
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder > Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Aus: Ausgabe vom 29.05.2012, Seite 6 / Ausland

Madrid meldet ETA-Verhaftung

Madrid. Trotz der Aufgabe des bewaffneten Kampfs gehen die spanische und französische Polizei weiter gegen die baskische Untergrundorganisation ETA vor. Am Sonntag verkündete das spanische Innenministerium in Madrid, im Südwesten Frankreichs sei ein hochrangiges Mitglied der Organisation festgenommen worden. Oroitz Gurruchaga Gogorza sei der Chef des »militärischen Apparats« der ETA und verantwortlich für die Rekrutierung neuer Kämpfer. (AFP/jW)

Mehr aus: Ausland

Die XXVII. Internationale Rosa-Luxemburg-Konferenz findet am 8.1.2022 als Präsenz- und Livestreamveranstaltung statt. Informationen und Tickets finden Sie hier.