Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Gegründet 1947 Freitag, 22. Oktober 2021, Nr. 246
Die junge Welt wird von 2589 GenossInnen herausgegeben
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder > Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Aus: Ausgabe vom 29.05.2012, Seite 12 / Feuilleton

Liebe in Alter und Kloster

Michael Haneke hat bei den 65. Filmfestspielen von Cannes am Sonntag für »Amour« seine zweite Goldene Palme erhalten. Die erste hatte der 70jährige vor drei Jahren für »Das weiße Band« entgegengenommen. In »Amour« spielen Emmanuelle Riva und Jean-Louis Trintignant, 85 und 81 Jahre alt, ein Ehepaar. Der Preis der Jury ging an Ken Loachs »The Angels’ Share«. Cristina Flutur und Cosmina Stratan teilten sich den Darstellerinnenpreis für ihre Auftritte in dem rumänischen Film »Beyond the Hills«, der auch den Preis für das beste Drehbuch gewann und von der Liebe in einem entlegenen rumänischen Kloster erzählt. Die Jury wurde diesmal vom Italiener Nanni Moretti geleitet.

(AFP/jW)

Mehr aus: Feuilleton

Die XXVII. Internationale Rosa-Luxemburg-Konferenz findet am 8.1.2022 als Präsenz- und Livestreamveranstaltung statt. Informationen und Tickets finden Sie hier.