Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Gegründet 1947 Mittwoch, 20. Oktober 2021, Nr. 244
Die junge Welt wird von 2589 GenossInnen herausgegeben
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder > Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Aus: Ausgabe vom 29.05.2012, Seite 16 / Sport

Tennis: Nummer eins in Runde zwei

Paris. Die Weltranglistenerste Wiktoria Asarenka (Belarus) hat ihr historisches Erstrundenaus bei den French Open in Paris abgewehrt. Sie lag in ihrem Erstrundenduell mit der Italienerin Alberta Brianti bereits 6:7 (6:8), 0:4 hinten und sah sich einem Break­ball gegenüber, ehe sie sechs Spiele in Folge zum 6:4 gewann und sich 6:2 im entscheidenden Satz durchsetzte. Asarenka wäre als erste Nummer eins in Runde eins der French Open gescheitert. In der zweiten Runde trifft sie auf die Bochumer Qualifikantin Dinah Pfizenmaier. (sid/jW)