3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 28. Juli 2021, Nr. 172
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
Aus: Ausgabe vom 12.05.2012, Seite 1 / Ausland

Einigung in Guinea-Bissau

Bissau. Ein Monat nach dem Militärputsch in Guinea-Bissau hat eine politische Lösung des Konflikts Konturen angenommen. Putschisten und Unterhändler der Westafrikanischen Wirtschaftsgemeinschaft (ECOWAS) einigten sich am Freitag auf Parlamentspräsident Manuel Serifo Nhamadjo als Übergangspräsident. Eine Rückkehr der alten Regierung wurde ausgeschlossen. Es komme nicht in Frage, daß der am 12. April abgesetzte Regierungschef Carlos Gomes Junior und Präsident Raimundo Pereira an die Macht zurückkehrten, sagte der Chef der ECOWAS-Vermittler, der nigerianische Außenminister Nurudeen Mohammed. »Wir haben die Entscheidung nach dem Willen der Mehrheit der Parteien getroffen«, sagte der Minister. (AFP/jW)

Mehr aus: Ausland

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!