75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 6. Dezember 2021, Nr. 284
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 11.04.2012, Seite 16 / Sport

Fußball-Randspalte

Stehplatzverbot?

Frankfurt/Main. Die Gewalt im deutschen Fußball könnte nach Ansicht des neuen DFB-Präsidenten Wolfgang Niersbach zu einem Stehplatzverbot in den Bundesliga-Stadien führen. »Eines ist klar: Wir wollen und wir wünschen uns das nicht, aber es ist nicht zu leugnen, daß die Probleme weitgehend im Stehplatzbereich entstehen«. Es sei nicht auszuschließen, daß »aus der Politik« eine entspreche Forderung kommen könnte«, sagte der 61jährige dem kicker. Der Bayern-München-Politiker Franz Beckenabuer hatte kürzlich laut über die Abschaffung der Stehplätze laut nachgedacht, »um die Aggressivität zu reduzieren«.

(sid/jW)

Ghanas Neuer

Accra. Ghanas Fußball-Verband hat einen neuen Nationaltrainer: Der bisherige Assistenztrainer James Kwesi Appiah tritt die Nachfolge des Mitte März entlassenen Serben Goran Stevanovic beim WM-Viertelfinalisten an.

(sid/jW)

Mehr aus: Sport