Gegründet 1947 Sa. / So., 14. / 15. Dezember 2019, Nr. 291
Die junge Welt wird von 2220 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 21.03.2012, Seite 13 / Feuilleton

Illusionskontrolle

Ein neues israelisches Gesetz verbietet den Einsatz untergewichtiger Models in der Werbung. Zudem muß künftig angegeben werden, ob männliche oder weibliche Modelle auf Fotos am Bildschirm künstlich dünner gemacht wurden. »Wir möchten die Illusion bekämpfen, das Model, das wir sehen, sei echt«, verlautete aus der Knesset. In Israel leiden zwei Prozent aller Mädchen zwischen 14 und 18 Jahren unter schwerwiegenden Eßstörungen. (dapd/jW)

Mehr aus: Feuilleton