3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Montag, 27. September 2021, Nr. 224
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
Aus: Ausgabe vom 03.03.2012, Seite 5 / Inland

Tarifverhandlung bei Banken vertagt

Berlin. Die erste Runde der Tarifverhandlungen für die rund 220 000 Beschäftigten des privaten und öffentlichen Bankgewerbes ist am letzten Donnerstag in Berlin ohne Ergebnis vertagt worden.

Ver.di fordert sechs Prozent mehr Lohn für die Beschäftigten. Die Gegenseite hätte dies zurückgewiesen, aber noch kein Angebot vorgelegt. Die Banken seien dabei, die Krise zu überwinden. Die Beschäftigten seien »genau jetzt an der Reihe«, eine angemessene Gehaltserhöhung zu bekommen, so ver.di. Die nächste Verhandlungsrunde soll am 29. März stattfinden.

(AFP/jW)

Letzte Möglichkeit: Drei Monate Aktionsabo »Marx für alle« für 62 Euro!