Gegründet 1947 Donnerstag, 6. Mai 2021, Nr. 104
Die junge Welt wird von 2503 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 28.02.2012, Seite 6 / Ausland

USA und Südkorea beginnen Manöver

Seoul. Ungeachtet der heftigen Proteste Nordkoreas haben die USA und Südkorea ein gemeinsames Militärmanöver gestartet. Die jährliche Übung »Key Resolve« habe am Morgen begonnen, teilte ein Sprecher des gemeinsamen Kommandostabs in Seoul am Montag mit. An der bis zum 9. März dauernden Übung mit Computersimulationen nehmen rund 200000 südkoreanische und 2100 US-Soldaten teil. Zudem wollen die beiden Verbündeten am Donnerstag ein weiteres Manöver starten, das bis zum 30. April gehen soll. Pjöngjang hat dies als »stille Kriegserklärung« verurteilt. (AFP/jW)

Mehr aus: Ausland