1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Montag, 17. Mai 2021, Nr. 112
Die junge Welt wird von 2519 GenossInnen herausgegeben
1.000 Abos für die Pressefreiheit! 1.000 Abos für die Pressefreiheit!
1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Aus: Ausgabe vom 28.02.2012, Seite 13 / Feuilleton

Oscarleben

Meryl Streep hat nach 29 Jahren wieder einen »Oscar« als »beste Hauptdarstellerin« gewonnen, für ihre Rolle als Maggie Thatcher in »Die Eiserne Lady«. Für die 62jährige ist es der dritte »Oscar« in ihrer Karriere. »Bester Hauptdarsteller« wurde Jean Dujardin für seine Rolle in dem Mehroderwenigerstummfilm »The Artist«, der auch die Preise »Bester Film«, »Beste Regie«, »Beste Filmmusik« und »Bestes Kostümdesign« erhielt. »Bester Dokumentarfilm« wurde »Undefeated«, der eine erfolglose American-Football-Mannschaft porträtiert. »Bester fremdsprachiger Film« wurde der iranische Eheproblemfilm »Nader und Simin – eine Trennung«. Bestes Originaldrehbuch: »Midnight in Paris« von Woody Allen. (dapd/jW)

Mehr aus: Feuilleton